News

Visitation mit Lektorat und Akolythat im Priesterseminar in Givisiez

“Hören des Wortes Gottes und darüber Reden, auch wenn es gescheite Reden sind, genügen nicht. Wer nur sozusagen das „Wort Gottes“ ans Handgelenk bindet oder in Büchern herumträgt, der baut sein Haus auf Sand. Es wird keinen Bestand haben können, weil es kein gutes Fundament hat.”

Mehr dazu